Normafa ist ein beliebtes Ausflugsziel mitten im Grünen. Früher einmal war es ein Skigebiet am Rande Budapests, von wo noch das alte "Skihaus" (skihaz) zeugen, welches heute ein Ausflugsrestaurant ist. Auch heute wird das Gebier Rund um Normafa noch sehr viel für sportliche Aktivitäten genutzt (Joggen, skaten, Nordic Walking). Und natürlich vor allem für Spaziergänge und Ausflüge durch den Wald.

 Zum Normafa gelangt man am besten vom Szel Kalman ter mit dem Bus. (Busstation ist oberhalb des Szel Kalman ter)

Elisabeth Aussichtswarte

Der Elisbaeth Aussichtsturm ist schon von der Endstation des Busses "Normafa" zu sehen und hat man vor auf die Aufsichtswarte zu spazieren, sollte man so ca. 45 Minuten einplanen. Es sind ca. 4 Kilometer bis zur Aussichtswarte hinauf. Aber keine Angst, man muß den ganzen Weg nicht mehr zurückgehen, da unterhalb des Hügels auf dem der Aussichtsturm steht, sich die "Bergstation" des Sesselliftes befindet, der einen gemütlich in die Nähe des Szel Kalman Platzes zurückbringt.

  • aussichtswarte-von-wiese
  • elisabeth-aussichtswarte
  • imbisz
  • normafa-2
  • nromafa-spielplatz-wiese
  • skihaz
  • wegweiser