Nach dem Schiffsunglück der Hableany welches fast direkt unter der Margaretenbrücke versunken ist, ist ganz Budapest in Trauer, was man natürlich vor Allem nahe dem Unfallsort spürt.

Normalerweise ist auf den Budapester Brücken die ungarische Flagge zu sehen, doche seit dem Schiffsunglück zeigt sich auch die Margaretenbrücke in Trauer mit schwarzen Flaggen.

  • margaretenbruecke_schwarze-flaggen

und am Ufer unterhalb der Margaretenbrücke wurden viele Kerzen aufgestellt und Blumen und Kränze in Gedenken an die Unfallopfer abgelegt

  • blumen_links
  • blumen_oben